Mit Wetteranalyse deine Trefferquote auf bis zu 80% erhöhen.

Dank einer Wetteranalyse weißt du ganz genau in welchem Markt der nächste große Trend entstehen wird und kannst diesen dann handeln.

Wie soll das gehen?

#01

Wetterereignisse analysieren

Wetterereignisse wie Hitzewellen, Überschwemmungen oder Stürme beeinflussen die Märkte.

#02

Marktreaktion erkennen

Du wählst die richtigen Märkte aus bevor eine große Marktreaktion entsteht.

#03

Finanzinstrument wählen

Du wählst dein Finanzprodukt mit welchem du den Markt handeln willst. Und steigst ein.

#04

regelmäßig Gewinn machen

Deine Trefferquote steigt bis auf 80 %. Du hast ein diversifiziertes Portfolio und deine Equity Kurve wird glatter.

Du hast keine Lust mehr...

Was wäre, wenn...

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-
Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Und genau hier kommt unser Kurs zur Wetteranalyse und zum Wettertrading zum Einsatz.​

Scroll weiter und schau dir an, welche Inhalte dir in dem 6-monatigen Kurs vermittelt werden.

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Lernen

Der erste Teil des Kurses ist video-basiert und beantwortet dir unter anderem folgende Fragen:

Traden

Im zweiten Teil hast du exklusiven Zugang im Mitgliederbereich:

Beispiele aus unserem Wettertrading

Previous
Next

Du willst das Trading nach Wetterereignissen lernen?

über uns

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Max Schulz

Pro Account Trading, Coaching

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Markus Winkler

Coaching

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Michael Chechnev

Projekt Manager

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Jörg Pohl

Kundenberatung

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Philipp Kozalla

Master-Mind Coaching

Kurs über Wetteranalyse und Wettertrading -29.11.2021-

Marcus Wieser

Coaching Support

Erfolg

Erfahrung

Transparenz