Futures Trading nach COT Daten KW24-2022

geh direkt zum video

Unsere Ergebnisse der Woche

Realisiertes Ergebnis

-$9,911

Pro Account COT1

+$0

Champion Account COT2

-$14,311

Wettertrading Account

+$4,400

-9,911$ Verlust - unsere Negativserie setzte sich diese Woche fort. Nach dem monströsen Verlust der letzten Woche konnten wir auch in der aktuellen Handelswoche keine Aufbesserung unseres „COT-2“-Kontos erreichen.

Dieses Konto handeln wir nach fundamentalen Daten aus dem COT-Report, genau wie das „COT-1“-Konto. Die Strategie ist jedoch eine andere, aggressivere. Sie ist auf relativ kurzfristige Trades ausgelegt mit einer höheren Handelsfrequenz.

Durch eine größere Auswahl von Einstiegspatterns entstehen mehr Tradingmöglichkeiten. Das erhöht die Gewinnaussichten, allerdings auch das Risiko.

Und in dieser Woche mussten wir mit dieser Strategie erneut Rückschläge hinnehmen, so z.B. im Gasoline, das nach einer langen Aufwärtsphase nun eine tiefe Korrektur oder vielleicht sogar eine Trendwende zeigt.

Ein anderer Markt, in dem wir nicht mit Ruhm und Lorbeeren überhäuft wurden, sind die Mastrinder (engl. Feeder Cattle) - hier wurde uns der Preissturz am Montag zum Verhängnis.

Da wir jedoch aufgrund unserer Analysen nach wie vor auf einen Preisaufschwung setzen, wagten wir einen Wiedereinstieg in dem Markt.

Von Erfolg gekrönt war dagegen unser Reentry in einem dritten Markt, dem Corn.

Nachdem wir hier am Montag mit einer Longposition in den Markt genommen wurden — und noch am selben Tag ausgestoppt wurden ①, gingen wir am Mittwoch zurück in Position. Der Kurs im Mais setzte im Verlauf der Woche seine Aufwärtsbewegung fort, so dass wir am Freitag die Position bei Erreichen unseres Handelsziels schließen konnten ②.

Dieser Trade brachte uns den Gewinn von fast 11.000$, was die Verluste am Montag in Höhe von rund 7.000$ ausglich.

In unserem COT-1 - Account wurden in dieser Woche keine Positionen geschlossen, hier sind wir nach wie vor im Zucker Short in Position.

Im dritten Account, den nach Ideen aufgrund unserer Wetteranalyse handeln, konnten wir in dieser Woche einen Gewinn von +4.400$ realisieren.

Hier handeln wir neben Futures auch andere Assets: ETFs und Rohstoff-Aktien. Der Gewinn dieser Woche entstand aus dem Abstoßen zweier erfolgreicher Aktien.

In diesem Account sind noch mehrere Positionen offen, wobei die Aktienpositionen im Moment durchweg im Minus liegen.

Die Zinsentscheidung der FED hat den Aktienmarkt durcheinandergewirbelt, das bekommen wir auch in unseren Positionen zu spüren. Der Chart zeigt den aktuellen Verlauf des Aktien- Index S&P500 (schwarze Linie) und dazu drei der Aktienkurse, in denen wir im Moment Positionen halten (CF - CF Industries, MOS - Mosaic Company, NTR - Nutrien Ltd.)

Alle weiteren Infos findest du wieder im Video der Woche.

Schau dir unser Pro Konto an

Über den Autor

Max Schulz ist professioneller Futures und Rohstoff Trader. Er ist Gründer und Kopf von InsiderWeek. Seit vielen Jahren hilft er Menschen ihre finanziellen Ziele zu erreichen in dem er sie im Futures Trading ausbildet.

Alles was du für erfoglreiches Trading neben dem Beruf brauchst, lernst du in unserem Ein-Jahres-Coaching “COT-1-Strategie”

  • Geprüft

    Wir lehren eine Strategie, die einen proven track report hat und mit welcher wir mehrfach bei der Trading Weltmeisterschaft in den ersten 5 Rängen platziert waren.

  • gewinnbringend

    Mit unserer Strategie verdienst du Geld. Sie funktioniert auch für Berufstätige.

  • erfolgreich

    Unsere Coaches handeln selbst profitabel mit unserer Strategie.

  • zielführend

    Mit unserer Begleitung und deiner Motivation wirst du Profi im Futures- und Rohstoff Trading.

Vereinbare ein erstgespräch

Bleib dran

Registriere dich für unseren Newsletter und du erfährst wann das nächste freie Webinar stattfindet. Ansonsten melden wir uns nur, wenn wir etwas zu sagen haben.